SV Schörzingen 1946 e.V.

 

KLEIDER MACHEN LEUTE

 


Amtsblatt 28.04.2016

Sportheim zum Frühschoppen geöffnet

Bitte beachten!
Das Sportheim ist am 1.Mai zum Frühshoppen geöffnet.

Maiwanderung SV Schörzingen

Abmarsch ist um 10:00 Uhr am Sportheim!
Unser Ziel ist der Spielplatz in Ratshausen beim alten Sportplatz.
Für Getränke und Grillmöglichkeit wird gesorgt. Grillgut etc. bitte wie immer selber mitbringen.

Ergebnisse

Aktive
SV Deilingen – SV Schörzingen 3:0 (1:0)

BITTERE DERBY-NIEDERLAGE GEGEN DEILINGEN !!!

Eine bittere, aber auch verdiente Niederlage mussten gestern unsere Jungs gegen den SVD einstecken. Die Deilinger waren von der ersten Minute an in den Zweikämpfen viel präsenter als die Gäste aus Schörzingen.
Bereits nach 17 Minuten gingen die Gastgeber dann in Führung; nach einem zumindest zweifelhaften Elfmeterpfiff verwandelte der Deilinger Stürmer mit etwas Glück diesen Strafstoß. In der Folgezeit tat sich der SVS äußerst schwer etwas Produktives auf den Platz zu bringen. Immer wieder wurden lange Bälle nach vorne geschlagen, was aber keinerlei Gefahr für die Deilinger Defensive einbrachte. Die Gastgeber hatten zwar auch keine nennenswerten Toraktionen mehr, aber im Mittelfeld hatten sie klare Feldvorteile.

Als dann in der 40. Minute Ralf Widmer noch mit Gelb-Rot des Feldes verwiesen wurde, war jedem klar, dass es heute ein ganz schön hartes Stück Arbeit wird.

Nach dem Seitenwechsel kam der SVS zuerst besser in die Partie. Trotz Unterzahl konnte man sich besser in die gegnerische Hälfte kombinieren, als es noch 11 gegen 11 war. Allerdings zwingende Torchancen konnten auch nicht herausgespielt werden. Je länger das Spiel dauerte, desto mehr riskierte der SVS natürlich um zumindest noch einen Punkt mitzunehmen. Doch dies gelang leider nicht. In der 72. Minute dann die Vorentscheidung. Die SVS-Hintermannschaft bekam den Ball nicht sauber geklärt und der Deilinger Angreifer ließ diese komplett hinter sich, überlupfte Schlussmann Markus Hermann und erzielte das 2:0.

Nun ging natürlich auf Seiten des SVS nicht mehr viel und die Deilinger bekamen Spaß daran Tore zu erzielen. In der 81. Minute dann noch das 3:0. Nach einem Missverständnis in der Gäste-Abwehr, konnte der eingewechselte Stürmer wieder Markus Hermann überlupfen und der Ball lag wieder im Netz. Dies war der Schlusspunkt in einem teilweise hitzigen Derby.

AUFSTELLUNG: Markus Hermann, Michael Keufer, Ralf Widmer, Matthias Siegmund, Riccardo Fromm, Mario Pavic, Stefan Ordowski(Peter Roth), Fabian Bayer, Alexander Saar, Julian Hauschel, Nico Banholzer ( Matthias Schumacher)
Weiter im Kader: Marco Seifriz

Obwohl es für unsere Jungs nichts zu ernten gab, heißt es nun den Blick nach vorne zu richten. Bereits am Samstag ist das Tabellenschlusslicht KF Shqiponja Tuttlingen zu Gast in Schörzingen. Hier gilt es nun wieder in Spur zu kommen und die drei Punkte Zuhause zu behalten. Anpfiff am Samstag ist um 16 Uhr, über zahlreiche Unterstützung würde sich das Team wie immer freuen.

A-Junioren, SGM Locherhof – SGM Zepfenhan/Schörzingen 1:2 (0:0)

B-Junioren, JFV Oberes Donautal II – SGM Schörzingen/Zepfenhan 5:1 (3:0)

Irgendwie sind wir in der ersten Halbzeit gar nicht ins Spiel gekommen und sind auch zu recht mit 0:3 in die Pause gegangen. In der zweiten Hälfte war es dann ein bisschen besser und wir erarbeiteten uns noch die ein oder andere Chance, leider gelang es nur Nico Maier kurz vor Schluss den Anschlusstreffer zu markieren. Das Spiel sollten wir so schnell wie möglich abhaken und uns auf die nächsten Aufgaben konzentrieren.
Tor: Nico Maier

C-Junioren, SV Beffendorf – SGM Zepfenhan/Schörzingen ausgf.

D-Junioren, SV Gosheim II – SV Schörzingen 1:5 (1:2)

Im ersten Teil der englischen Woche konnten wir einen verdienten 5:1 Erfolg über Gosheim feiern. Trotz einer äußerst schlechten 1. Halbzeit konnten wir kurz vor der Pause eine 2:1 Halbzeitführung herausspielen. Nach der Halbzeitpause hatten wir mit einer konzentrierten Leistung das Spiel im Griff und bei besserer Chancen-Auswertung wäre auch ein noch höherer Sieg möglich gewesen.

Tore: Elias Rebhan (2), Luca Morales, Thomas Patyk, Philipp Weinmann

D-Junioren, SV Schörzingen – Türkgücü Tuttlingen 7:2 (4:1)

Trotz starkem Regen und sehr schwierigen Platzverhältnissen konnten wir durch eine sehr gute Mannschaftsleistung den zweiten Sieg in der englischen Woche einfahren. Bereits nach 2 Minuten konnte Elias mit einem sehenswerten Weitschuss die 1:0 Führung erzielen. Eine von vielen gelungenen Kombinationen konnte Luca nach toller Vorarbeit von Thomas mit dem 2:0 abschließen. Nach einer Unachtsamkeit kassierten wir leider den Anschluss-Treffer und verloren danach etwas den Faden. Aber durch ein Freistoßtor unseres Torhüters Mika erlangten wir wieder die Kontrolle über das Spiel und Luca konnte vor der Halbzeit noch auf 4:1 erhöhen. In der 2. Halbzeit wurde es auf dem tiefen und rutschigen Platz schwierig Fußball zu spielen. Durch einen Doppelpack von Thomas und einem weiteren Treffer von Luca konnten wir die Führung trotzdem ausbauen. Am Ende stand ein absolut verdienter 7:2 Erfolg zu Buche, durch welchen wir uns in der Spitzengruppe der Tabelle wiederfinden.

Tore: Luca Morales (3), Thomas Patyk (2), Elias Rebhan, Mika Hannert

E-Junioren, SV Schörzingen – SGM Harthausen 2:3 (1:1)

Zweite unglückliche Niederlage im zweiten Spiel.

Nachdem wir wieder früh in Rückstand gerieten haben sich die Jungs am Riemen gerissen und konnten nach einem Eckball von Pascal durch Luca ausgleichen. Danach ließen wir einige 100 %-ige Chancen liegen. Nach der Halbzeit dasselbe Spiel. Wir ließen die Chancen aus und der Gegner machte seine Tore. Zwischenzeitlich konnte Jonas noch einmal zum 2:2 ausgleichen, jedoch bekamen wir kurz vor Schluss, wie bereits letzte Woche, doch noch ein Tor. Dann war das Spiel gelaufen.

Leider hat es diese Woche wieder nicht zu einem Sieg gereicht.

Eingesetzte Spieler: Julian Gießwein, Robert Salzmann, Paul Probst, Jonas Bartl, Jannik Bayer, Pascal Bayer, Luca Miller, Ceyhun Özdemir

Vorschau Jugend

Freitag, 29.04.2016
E-Junioren, 18:00 Uhr, FC Frittlingen – SV Schörzingen

Samstag, 30.04.2016
C-Junioren, 14:00 Uhr, SGM Zepfenhan/Schörzingen – SGM Schlichem
D-Junioren, 14:00 Uhr, SGM Aistaig – SV Schörzingen

Sonntag, 01.05.2016
B-Junioren, 10:30 Uhr, SGM Schörzingen/Zepfenhan – FC Göllsdorf

Mittwoch, 04.05.2016
D-Junioren, 18:30 Uhr, SV Schörzingen – FSV Zepfenhan
(Nachholspiel)

Vorschau Aktive

Samstag, 30.04.2016, 16:00 Uhr, SV Schörzingen – KF Shqiponja Tuttlingen
Mittwoch, 04.05.2016, 19:00 Uhr SV Schörzingen – SV Kolbingen
(Nachholspiel)

Sponsor

Bandenwerbung Volksbank Albstadt 680x117

 

Veranstaltungen und Termine

Sa, 16 Oktober 2021
Sauverlosung

Ort:Sportheim Schörzingen

Corona Hygienekonzept für Heimspiele

 pdf icon

Formular zur Datenerhebung von Zuschauer und Sportheimbesucher

 pdf icon

Corona Verhaltensrichtlinien für Übungsteilnehmer

 

Fussball   pdf icon
 Turnen  pdf icon

 

Tabelle 1.Mannschaft

 

Tabelle 2.Mannschaft