SV Schörzingen 1946 e.V.

 

"Turne deinen Namen" - Challenge



Amtsblatt 21.01.2016

Ergebnisse:

E-Junioren, Bezirksendrunde

Unter den besten 8 Mannschaften des Bezirks haben sich unsere Jungs achtbar geschlagen und einen hervorragenden 7. Platz erreicht. Der SV Schörzingen war in diesem Kreis der besten Mannschaften des Bezirks der kleinste Verein. Das ist ein riesiger Erfolg für die Jungs.

Gegen den VfL Nendingen kassierten wir eine knappe Niederlage, die aber nicht hätte sein müssen. Wir konnten gut mithalten und hatten auch Chancen zum Ausgleich. Leider blieb uns dieser verwehrt. Im zweiten Spiel gegen Schwenningen führten wir bis kurz vor Schluss und mussten dann doch noch ein Kopfballtor nach einem Eckball hinnehmen.

Auch gegen Zimmern führten wir bis zu diesem Zeitpunkt verdient mit 1:0 durch Robert. Nach unserem Tor ließ der Zimmerner Trainer dann die gesamte erste Garde auflaufen. Zum Schluss war die Niederlage dann doch verdient, wenn auch um mindestens 1 Tor zu hoch.

Nichts desto trotz ein beachtlicher Erfolg, wenn man bedenkt, dass 72 Mannschaften um diesen Titel gekämpft haben.

SV Schörzingen – VFL Nendingen 0:1

SV Schörzingen – BSV 07 Schwenningen 1:1
Tor: Robert Salzmann

SV Schörzingen – SV Zimmern o.R. 1:4
Tor: Robert Salzmann

Alle in der Bezirksrunde eingesetzten Spieler:  
Julian Gießwein, Robert Salzmann, Joans Bartl, Jannik Bayer, Luca Miller, Tom Koch, Pascal Bayer, Ceyhun Özdemir, Jonas Clemens

Schiedsrichter:

Ausschreibung des Schiedsrichter-Neulingskurses 2016

Ohne Schiedsrichter ist unser Fußballsport leider nicht möglich! Auch wir vom SV Schörzingen sind auf Schiedsrichter angewiesen und suchen daher junge und engagierte Sportler, die sich hierfür begeistern können und den nun anstehenden Schiedsrichterkurs der Gruppe Rottweil besuchen wollen.

Die Kosten betragen 19,- Euro und werden vom SV Schörzingen übernommen. Anmeldung ist bis zum 05.02.2016 möglich.

Die Ausbildung findet in einzelnen Abschnitten statt und wurde wie folgt terminiert:

            24.02.2016, 19.00 Uhr

            26.02.2016, 19.00 Uhr

            29.02.2016, 19.00 Uhr

            02.03.2016, 19.00 Uhr

            04.03.2016, 19.00 Uhr

            09.03.2016, 19.00 Uhr

            11.03.2016, 19.00 Uhr

            14.03.2016, 19.00 Uhr Prüfung

 

Alle Termine finden im Sportheim des SV Waldmössingen statt.

Aufgrund des sehr dichten Lehrstoffes ist eine Teilnahme an allen Ausbildungstagen dringend zu empfehlen. Generell besteht jedoch die Möglichkeit des Fernbleibens an einem Ausbildungsabschnitt, wobei die Teilnahme an den Unterrichtseinheiten zur Regel 12 verpflichtend ist.

Aufgrund der strukturellen Gegebenheiten der Schiedsrichtergruppe Rottweil wendet sich diese Ausschreibung primär an Sportkameraden-/innen, welche im Aktiven-Spielbetrieb unserer Gruppe einsetzbar sind. Grundsätzlich besteht allerdings auch die Ausbildungsmöglichkeit von Jugendlichen, wobei das Mindestalter im wfv-Verbandsgebiet auf 14 Jahre festgelegt wurde.

Weitere wichtige Hinweise:

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. 
  • Jugendliche, die bei Beginn des Lehrgangs das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen eine Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten.
  • Um am Kurs teilzunehmen, müssen die Teilnehmer die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrschen.

Bei Fragen bzw. für nähere Informationen könnt ihr euch an Jugendleiter Andreas Seng wenden.

Sponsor

Bandenwerbung Volksbank Albstadt 680x117

 

Corona Hygienekonzept für Heimspiele

 pdf icon

Formular zur Datenerhebung von Zuschauer und Sportheimbesucher

 pdf icon

Corona Verhaltensrichtlinien für Übungsteilnehmer

 

Fussball   pdf icon
 Turnen  pdf icon

 

Veranstaltungen und Termine

No events

Tabelle 1.Mannschaft

Tabelle 2.Mannschaft